Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Unternavigation:

Inhalt

Unterwegs auf dem Kniebiser Heimatpfad

Am Sonntag, den 11.08.13, gegen 9 Uhr trafen sich die Wanderer des SWV Neuenbürg um gemeinsam mit dem Auto in RIchtung Kniebis (Kreis Freudenstadt) aufzubrechen. Nach der einstündigen Fahrt starteten 15 gut gelaunte Teilnehmer/innen an der Kniebiser Hütte, um den Premiumwanderweg bei bestem Wetter zu genießen.

 

Auf den rund 10 Kilometern mit ca. 200 Metern Steigung zeigte sich der Schwarzwald von seiner schönsten Seite. Neben naturbelassenen Hochmooren prägten ausgedehnte Waldflächen und sanfte Bergwiesen das Landschaftsbild. Als die Hälfte der Strecke geschafft war, wurde die Möglichkeit einer kleinen Rast auf dem Kniebiser Bergfest genutzt.

 

Frisch gestärkt ging es anschließend weiter, bis bald das Highlight der Tour erreicht war: Eine Holzkonstruktion, die beim Begehen einen fantastischen Ausblick auf den Ellbachsee und die Hornisgrinde bot. Mit diesen Eindrücken im Gepäck ging es zur Einkehr in die Kniebiser Hütte, wo einstimmig der Erfolg dieser Wanderung betont wurde.

Weitere Informationen:

 
oben drucken